Warning: Missing argument 2 for wp_widget() in /web/WebSites/d/u/b/u/ubuntuverse.at/htdocs/wp-includes/widgets.php on line 76

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /web/WebSites/d/u/b/u/ubuntuverse.at/htdocs/wp-includes/widgets.php:76) in /web/WebSites/d/u/b/u/ubuntuverse.at/htdocs/wp-content/plugins/easy-contact/econtact.php on line 112

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /web/WebSites/d/u/b/u/ubuntuverse.at/htdocs/wp-includes/widgets.php:76) in /web/WebSites/d/u/b/u/ubuntuverse.at/htdocs/wp-content/plugins/easy-contact/econtact.php on line 112
ubuntuverse.at » musik

Android – HTC Hero

Posted on August 25th, 2009 in Android | 24 Comments »

android_vector.small

Ich habe mir vor kurzem das HTC Hero (T-Mobile G2) Android-Handy zugelegt. Ich habe lange gewartet bis ich mir mein erstes Smartphone gekauft habe. Wer mich kennt weiß, dass ich absolut kein Apple-Fan bin. Daher habe ich noch nie ein Apple-Gerät besessen und dies wird in Zukunft auch so bleiben. Deswegen kann ich hier jetzt auch keine Vergleiche zum iPhone liefern.
Der Grund warum ich Apple so abneigend gegenüber stehe, liegt erstens darin, dass ich die Firmenpolitik dieses Unternehmens nicht mag und zweitens da ich als Linux-User kaum eine sinnvolle und zufriedenstellende Chance habe Apple-Geräte – wie den iPod und das iPhone – mit Linux zu betreiben. Alles dreht sich ja bei Apple hier rund um iTunes.
Ein Windows Mobile Handy steht natürlich auch außer Frage, da ich Windows am Desktop abgeschworen habe. Dann hole ich mir natürlich nicht Windows auf einem anderen Gerät ins Haus.
Einige Zeit hat meine Hoffnung dem OpenMoko-Projekt gegolten. Aber aus diesem Projekt ist bis heute kein sinnvoll verwendbares Produkt entstanden.
In den letzten Tagen liest man immer wieder vom neuen Maemo basierenden Nokia RX-51 (Nokia n900),  welches angeblich noch im Herbst 2009 auf den Markt kommen soll. Das Gerät sieht doch sehr vielversprechend aus. Hoffen wir, dass hier auch ein konkurrenzfähiges Produkt entsteht.
Read the rest of this entry »

Programme für Internetradios für Ubuntu

Posted on July 8th, 2009 in Multimedia, Programme, Ubuntu | 4 Comments »

iradio

Internetradios sind eine feine Sache, ich höre schon lange keinen Hörfunk mehr, weil es einfach keinen Sender gibt der mir nur halbwegs gefallen würde. Da das Internet weit und wild ist gibt es eine riesengrosse Auswahl an Stationen. Eine gute Übersicht findet man auf shoutcast.com oder xiph.org, wo man nach Genres suchen kann und bestimmt was für jeden Geschmack dabei ist. Auch Amarok bietet eine integrierte Suche über shoutcast.com an.

Read the rest of this entry »

Amarok 2 mit Amarok 1.4 in Jaunty (K)Ubuntu 9.04 ersetzen

Posted on June 5th, 2009 in Multimedia, Programme, Ubuntu | No Comments »

amarok

Amarok 2 kann bei mir die einfachsten Sachen nicht, wie z.b. eine Playliste abspielen. Das hat schon beim importieren angefangen das mir Amarok 2 abgeschmiert ist nach dem meine Sammlung indiziert wurde. Meine Sammlung bestand damals gerade aus einem Album …

Amarok2-failed1

Das sind natürlich Bugs die nicht wirklich lustig sind, darum habe ich mich entschieden einstweilen einen downgrade auf die Version 1.4 zu machen. Ich habe dafür das ppa (Personal Package Archive) von Bogdan Butnaru verwendet.

Dazu werden in der Datei /etc/apt/sources.list.d/amarok.list diese 2 Zeilen hinzugefügt:

den http://ppa.launchpad.net/bogdanb/ppa/ubuntu jaunty main
den-src http://ppa.launchpad.net/bogdanb/ppa/ubuntu jaunty main

Noch schnell die GPG Schlüsseln updaten

sudo apt-key adv --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com 0x1d7e9dd033e89ba781e32a24b9f1c432ae74ae63

Danach Amarok 2 mit Amarok 1.4 ersetzen

sudo aptitude update
sudo aptitude remove amarok
sudo aptitude install amarok14